top of page
Hintergrundbild Podcast HOMEPAGE 4.png
1.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Meine persönliche Hypnose
00:00 / 26:34
2.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Einführung zu meinem Buch
00:00 / 01:04
1.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Teil 1 - Meine Geschichte - Die ewige Frage "Wieso immer ich?"
00:00 / 01:04
4.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Teil 1 - Meine Geschichte - Probleme mit der Gesundheit
00:00 / 01:04
5.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Teil 1 - Meine Geschichte - Gesund werden mithilfe der geistigen Welt und neue Wege gehen
00:00 / 01:04
6.png

Ein paar Tage später besuchte ich sie in ihrem Haus und ich freute mich sehr, da wir uns schon länger nicht mehr gesehen hatten.

 

Ich erzählte ihr, was alles seit unserem letzten Treffen geschehen war und wie die Zeit im Militär gewesen war.

 

Plötzlich schaute mich meine Omi ernst an und sagte:

 

«Patrick… Wie ist es eigentlich für dich, dass Papi nicht dein Papi ist?»

Teil 2 - Anfänge meiner Spiritualität - Die Standortbestimmung
00:00 / 01:04
bottom of page